VfS macht Spaß - spiel mit

„VfS macht Spaß – spiel mit“ – unter diesem Motto veranstaltet der heimische Handballverein von Donnerstag bis Sonntag, 25. bis 28. August, eine Mitmachaktion für alle Mädchen und Jungen zwischen 4 und 18 Jahren. „Wir machen am Donnerstag und Freitag offene Trainingseinheiten, zu denen alle Mädchen und Jungen der jeweiligen Altersklassen eingeladen sind. Am Samstag und Sonntag präsentieren wir unseren Sport in drei Jugendspielen und bieten am Sonntag ein Spielfest für alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008 und 2009 an. Am Samstagabend haben dann alle die Gelegenheit, beim Freundschaftsspiel der Landesliga-Männermannschaft gegen den Soester TV II (Anwurf 19 Uhr) zu sehen, was der Handballsport im Seniorenbereich zu bieten hat.


Zu den offenen Trainingseinheiten in der Dreifachturnhalle Warstein ist jeder willkommen, der den rasanten, spannenden und abwechslungsreichen Sport Handball ausprobieren möchte“, so Spielleiter Jugend Astrid Aasland, und das „völlig ohne Verpflichtung gemeinsam mit allen, die bereits im Handballsport aktiv sind“.


Am Donnerstagnachmittag starten die Mädchen und Jungen der D-Jugend (Jahrgang 2004/2005) um 16 Uhr, gefolgt von der männlichen und weiblichen B- und C-Jugend (Jahrgänge 2000 bis 2003) um 17.30 Uhr. Um 19 Uhr beginnt die Männliche A-Jugend (Jahrgang 1998/99), um 20.15 Uhr ist die weibliche A und B-Jugend (Jahrgänge 1998 bis 2001) an der Reihe.


Am Freitag, laden die jüngsten Teams des VfS zum Mitmachen ein. Um 15 Uhr beginnt das offene Training der gemischten E-Jugend der Jahrgänge 2008 und jünger, um 16.30 Uhr beginnen die E-Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 und 2007.In der Gymnasiumhalle startet um 15.30 Uhr der  Mini-Treff des VfS für alle Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2012.

Weiterlesen: VfS macht Spaß - spiel mit
alt
von Thorsten Heinke

VfS sportlich und finanziell „solide“ aufgestellt

Der VfS Warstein steht sportlich und finanziell auf gesunden Beinen: Diese Botschaft überbrachte der Vorstand des knapp 300 Mitglieder starken Handballvereins seinen aktiven und passiven Sportlerinnen und Sportler bei der gestern Morgen im Sudhaus stattfindenden Jahreshauptversammlung.


Kassierer Michael Rellecke berichtete von einer „soliden Finanzbasis, bei der wir uns mit Blick auf die Zukunft keine großen Sorgen machen müssen“.

Auch sportlich lief das abgelaufene Spieljahr wieder zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Mit drei Herren-, einer Damen- und sechs Jugendmannschaften nahm der VfS an der Saison 2015/16 teil. Der dritten Mannschaft fehlte in der 2. Kreisklasse nur ein Sieg zur Vizemeisterschaft (am Ende belegte das Team Rang fünf). Lange zittern um den Klassenerhalt musste die in der Kreisliga Iserlohn/Arnsberg spielende zweite Mannschaft. Schließlich beendete das Team des neu eingestiegenen Trainergespanns Baack/Buschhoff die Spielzeit auf Platz 13. Ihre Heimstärke wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis stellte die erste Mannschaft in der Landesliga. Den späteren Meister TV Westfalia Halingen hatte man am Rande der Niederlage, unvergessen war sicherlich der Derbysieg vor heimischer Kulisse gegen den Nachbarn TV Arnsberg. Spielwart Tobias Clewing dankte in seinem Bericht noch einmal recht herzlich Boban Ristovic, Klaus Maletzki und Michael Schorlemer für die geleistete Arbeit.

Weiterlesen: VfS sportlich und finanziell „solide“ aufgestellt

Gemeinsamer Saisonabschluß E- und F- Jugend beim Wasserski

Zum Saisonabschluß verbrachten die Handballer der E- und F-Jugend (aus der Vorsaison) einen tollen Nachmittag auf der Wasserski Anlage in Paderborn.

16 Kindern tauschten zusammen mit ihren Trainern Tobias Clewing und Peter Göke den gewohnten Handball gegen die Wasserski aus.

Weiterlesen: Saisonabschluß E und F Jugend - Wasserski

EINLADUNG

 

Hiermit laden wir zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2016 des VfS 59 Warstein e.V. ein.

Die Versammlung findet am Sonntag, 21. August 2016, im Sudhaus (Domschänke), Dieplohstraße 12, in 59581 Warstein statt. Beginn ist um 11.00 Uhr.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Einladung JHV 2016.pdf)Einladung JHV 2016[Einladung JHV 2016]141 KB
Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2016

VfS Warstein: Jahresausflug mit 43 Kindern zum Safari-Park Stukenbrock

 

Mit 43 Kindern, begleitet von 13 Erwachsenen, machte sich die Jugendabteilung des Handballvereins VfS 59 Warstein auf den Weg zum Safari-Park nach Stukenbrock. "Bei frischem, aber schönem Wetter hatten wir bei weißen Löwen, Tigern, Gnus, Elefanten und Giraffen einen perfekten Tag", berichtete Jugendwartin Astrid Aasland. Einen Busausflug für die gesamte Jugend bietet der Landesligist regelmäßig einmal im Jahr an. "Wir versuchen da, für die Mädchen und Jungen ein kleines Highlight zu setzen", so Aasland. So haben die Handballer in den Vorjahren schon die Karl-May-Festspiele in Elspe und den Movie-Park in Bottrop besucht. Saisonstart ist übrigens am 17./18. September.

Seite 1 von 36

Go to top